Verpackung und Transportgut

Um das Transportgut auch fachgerecht und sicher umsetzen zu können, ist es in der Regel erforderlich, dass Güter auch entsprechend versandgerecht verpackt werden. Dabei wird in unserem Unternehmen sehr genau darauf geachtet, dass jede Verpackung auch tatsächlich das Frachtgut vor etwaigen Beschädigungen schützen kann bzw. den verschiedensten Belastungen standhält.

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Verpackung ist auch, dass die gewählte Verpackungsform auch zu den Ladeeinheiten passt, welche während der etwaigen verschiedenen Transportphasen zum Einsatz kommen können. Weiterhin kann es auch notwendig sein, dass die Verpackung durch eine entsprechende Kennzeichnung auf gefährliche oder besonders empfindliches Transportgut hinweist.

Ist das Transportgut ordnungsgemäß verpackt wird während des Transportes ebenfalls darauf geachtet, dass die Transportgüter ausreichend und vorschriftsmäßig gesichert sind. In der Regel kommen dabei sogenannte Sicherungssysteme zum Einsatz, die durch unser geschultes und erfahrenes Personal fachmännisch angebracht werden.

Um das Transportgut bzw. die Fracht auch noch zusätzlich absichern zu können, bieten wir unseren Kunden eine Transportversicherung bis zu einer Haftungssumme von 25.000.000,- Euro an. So eine Versicherung kann zum Beispiel zum Einsatz kommen, falls hochwertige oder seltene Industriemaschinen transportiert werden sollen.

Auf Kundenwunsch übernehmen wir auch die Einlagerungen von Gütern, wie Maschinen oder sonstigen Industriegütern. Dabei stehen uns eigene beheizbare Lagerplätze (Lagerhalle) zur Verfügung. (erweiterter Sevice: Einlagerungsversicherung inklusive einem Schutz gegen Elementarschäden)

Unsere Servicehotline

Telefon-Nummer:
0375 - 27216-0

Sie erreichen uns zu unseren Geschäftszeiten von:

Montag bis Freitag

7:00 Uhr bis 18.00 Uhr

20 Jahre Erfahrung im Logistikbereich! Spezialtransporte-Deutschland.de